- Freiwillige Feuerwehr Antweiler

gefälltmirbutton
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AKTUELLES
ARCHIV



04.02.2017

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Antweiler

                  
                        Fotos: Christian Schorn, BM

Wehrführer Stefan Schmitz begrüßte am 04. Februar 2017 die Feuerwehrkameradin und die Feuerwehrkameraden der Feuerwehr Antweiler zur Jahreshauptversammlung 2017 im DGH in Antweiler.
Er dankte für den Einsatz der Kameradin und Kameraden im vergangenem Jahr, insbesondere für die Fortbildungen und den damit verbundenem zeitlichen Aufwand. Derzeit befinden sich fünf Kameraden in der Ausbildung zum AGT- Träger.

Die Feuerwehr Antweiler ist Personell derzeit mit 22 Aktiven und 6 Kameraden zusätzlich in der Tagesbereitschaft besetzt. Somit kann eine konstante bis zu 9 Mann starke Tagesbereitschaft sichergestellt werden.

Erfreulicherweise kann die Feuerwehr Antweiler einen ehemaligen Kameraden wieder in der Wehr begrüßen. Zum aktiven Dienst nach einer Pause kehrte Markus Honerbach zurück.

Im Jahresrückblick brachte Stefan Schmitz das vergangene Jahr noch einmal in Erinnerung. 2016 kam es zu 28 Einsätzen. Hierbei handelte es sich um 7 Brandeinsätze und 21 Mal war technische Hilfeleistung erforderlich. (Hochwasser als ein Einsatz gewertet) Nicht zu vergessen, die Tätigkeiten der Brandsicherheitswachen am Nürburgring.

Dem Bericht des Wehrführers schloss sich Jugendwart Josef Prämaßing an und berichtete von den Aktivitäten der Jugendwehr im vergangenen Jahr. Die Jugendfeuerwehr Antweiler hat derzeit 8 Mitglieder. Im vergangenen Jahr bekam die Jugendfeuerwehr einen Neuzugang. Ein besonderes Highlite war die Abschlußübung der Jugendwehr im Dezember.

Für seine Tätigkeiten und sein großes Engagement wurde Josef Neunzig zum Oberlöschmeister ernannt. Melanie Ullrich hat den Lehrgang zur Gruppenführerin erfolgreich absolviert und wird zu einem späteren Termin zur Brandmeisterin ernannt werden.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü